Read e-book online Aortenchirurgie - Operationen am Herzen (Patientenratgeber) PDF

By Kerstin Bauer

ISBN-10: 3798518475

ISBN-13: 9783798518476

ISBN-10: 3798518483

ISBN-13: 9783798518483

Der Ratgeber bietet einen ?berblick ?ber die Ursachen von Aortenaneurysmen und Aortendissektionen sowie ?ber Therapiem?glichkeiten, die heute zum common geh?ren. Der Schwerpunkt liegt auf der chirurgischen Therapie, d. h. der Aortenoperation. Das Buch informiert Patienten und Leser, die sich f?r das Thema interessieren, in intestine verst?ndlicher Sprache ?ber diese Erkrankungen. Als Begleiter f?r die Zeit in der Klinik und f?r das Leben nach der Operation hilft es Patienten, besser mit ihrer Erkrankung und den damit verbundenen ?ngsten umzugehen.

Show description

Read Online or Download Aortenchirurgie - Operationen am Herzen (Patientenratgeber) PDF

Best german_1 books

Extra info for Aortenchirurgie - Operationen am Herzen (Patientenratgeber)

Example text

Im Falle einer Ruptur, die meistens mit Schmerzen im Brustkorb einhergeht, kann sich das Blut in die Atemwege wühlen und zu Bluthusten oder beim Durchbruch in die Speiseröhre zu Bluterbrechen führen. Läuft das Blut in die Pleurahöhle, das ist der Spalt zwischen der Lunge und der Brustkorbwand, so spricht man von einem Pleuraerguss. Je nach Ausmaß des Ergusses kann die Lunge mehr oder weniger zusammengedrückt (komprimiert) werden. All diese Symptome weisen auf eine drohende oder bereits stattgehabte Ruptur der Aorta descendens hin.

Meistens ist die Durchblutung des linken Arms weniger häufig beeinträchtigt als die des rechten. a Dissektionen _ 41 Thorakoabdominelle Durchblutungsstörungen Ist die Leberdurchblutung nicht ausreichend, so kommt es zum Untergang von Lebergewebe sowie zur Funktionseinschränkung der Leber, was eine Gelbsucht nach sich ziehen kann. Eine Minderdurchblutung des Darms verursacht heftige Bauchmerzen und kann bis zum Darminfarkt führen, d. h. die entsprechenden Bereiche des Darms sterben ab. Auch Magendarmblutungen können auftreten.

Dasselbe gilt für eine Verengung der Aorta im Bereich des Übergangs vom Aortenbogen in die Aorta descendens (Aortenisthmusstenose). Dissektionen bei Patienten mit erblichen Ursachen oder mit angeborenen Faktoren für eine Dissektion finden meistens vor dem 40. Lebensjahr statt. Auch im Rahmen einer Schwangerschaft kann es durch Änderungen im Hormonhaushalt und durch die Mehrbelastung des Kreislaufs zu einer Dissektion kommen, wobei etwa die Hälfte der Frauen, die in der Schwangerschaft eine Dissektion erleiden, älter als 40 Jahre sind.

Download PDF sample

Aortenchirurgie - Operationen am Herzen (Patientenratgeber) by Kerstin Bauer


by Thomas
4.4

Rated 4.37 of 5 – based on 50 votes